Archive for Monat: Januar 2017

slide

Kein optimaler Rückrundenstart

Im ersten Rückrundenspiel auswärts gegen Schlusslicht TTC Tiengen-Horheim II konnten wir noch mit 7 : 3 gewinnen. Stark spielte Holger Kutzsche, der alle drei Einzel gewinnen konnte. Die übrigen Punkte erspielten Sigi Malleis/Wolde Bannasch im Doppel, Sigi Malleis ( 2 ) und Wolde. Im zweiten Spiel am 28.01. mussten wir […]

Mini Meisterschaften

TT-mini-Meisterschaften2017 Zum siebten Mal führte der TTC Laufenburg letzten Samstag den Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften durch. Die 18 Kinder im Alter zwischen 7 bis 12 Jahren wurden in drei Gruppen eingeteilt und spielten so das ganze Turnier durch. Leider hatten wir nur drei Mädchen dabei. Nach Auswertung der Spiele standen folgende […]

„Unser Klaus“ feierte seinen 60. Geburtstag

„Unser Klaus“ feierte am vergangenen Donnerstag, zusammen mit der gesamten Pfarrgemeinde seinen 60. Geburtstag im und ums Pfarrheim Laufenburg. Es war ein tolles Fest mit unzähligen Vorträgen und Darbietungen. Alle die nicht dabei waren haben etwas verpasst! An dieser Stelle, nochmals vielen Dank für die Einladung und alles Gute für […]

34. mini-Meisterschaften

Tischtennis mini-Meisterschaften   Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Laufenburg zumindest einen Tag lang die Größten. Am Samstag, 28. […]

esb-Tischtennisturnier in Blumberg 07.01.2017

Heute morgen hatten wir uns mit acht unserer Jugendspieler auf den Weg nach Blumberg zum 37.esb-Tischtennisturnier gemacht. Leider waren nur 40 Spieler insgesamt angemeldet. Somit gab es sehr kleine Gruppen. Jonas Tröndle, Philipp Hafner und Fabian Strauch kamen leider alle nicht über die Gruppenphase der Kategorie Jungen U18 hinaus.  Mädchen […]

Torsten Weierstall Neujahrsmeister

Bereits zum 33. Mal wurde, in Gedenken an den im Dez. 1984 im Alter von 21 Jahren tödlich verunglückten Laufenburger Tischtennis-Spieler, Urs Erdin, um den Urs-Erdin-Gedächtnis-Pokal gespielt. 20 Aktive, darunter auch zwei Gastspieler und zwei unserer Jugendspieler kämpften über 2 ½ Stunden um den begehrten Pokal. Wie letztes Jahr wurde […]