Super Start in die neue Runde

Viel besser hätte der Saisonstart für den TTC nicht sein können. 5 Spiele: 5 Siege!!!

Zum Auftakt musste die 1. Herrenmannschaft in St. Blasien antreten. Dank einer guten  Vorbereitung und einer geschlossenen Mannschaftsleistung gelang ein, zumindest nicht in der Höhe, erwarteter  9:5-Auswärtsieg.
Der „gute Lauf“ vom Sonntag in St. Blasien konnte am nächsten Tag beim Heimspiel gegen Schönau-Todtnau  fortgesetzt werden. Nach  2 Stunden stand ein klarer 9:5 Sieg fest. So kann`s weiter gehen!
Die 2. Herrenmannschaft kehrte mit einem knappen 6:4-Erfolg aus Hasel zurück. Letztlich waren die beiden gewonnen Eingangsdoppel und beide von Holger gewonnene Einzel  ausschlaggebend für den Auswärtserfolg.
Nach 2 Siegen stehen unsere Jungen U 18 an der Tabellenspitze der Jungen-Bezirksklasse. Das Auftaktspiel gegen die Spielgemeinschaft Eichsel-Herten endete mit einem 7:3 Erfolg. Ein 10:0-Kantersieg gelang beim Heimspiel in der Rappensteinhalle gegen den TTC Lauchringen. Ungeschlagen in beiden Spielen mit einer Bilanz von 4:0-Punkten ist Florian Kempf.
Am kommenden Wochenende kommen erstmals unsere Jungen U 15 zum Einsatz. In der Rappensteinhalle wird um 14.00 Uhr der TV Hauingen erwartet.
Um 18.00 Uhr beginnt in der Rappensteinhalle das Spiel der 1. Herrenmannschaft gegen die „Reserve“  vom TTC Lörrach.