Letztes Spiel, letzter Tabellenplatz – Abstieg!!!

Leider ist die Rückrunde nicht so gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben. Mit lediglich einem Sieg in der Rückrunde stehen wir mit 8:28 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz als erster Absteiger fest.
So schlecht hatte die Rückrunde eigentlich gar nicht angefangen. Im ersten Spiel gegen unsere erste Mannschaft – natürlich waren sie ersatzgeschwächt – haben wir knapp mit 9:7 verloren. Gleich im zweiten Rückrundenspiel haben wir, gegen die ebenfalls ersatzgeschwächten Lörracher, die einzigen zwei Rückrundenpunkte eingefahren. Aber das war´s dann auch schon. Alle anderen Spiele gingen mehr oder weniger deutlich an unsere Gegner.
Lediglich Peter kann eine positive Einzelbilanz mit 11:10 aufweisen. Sehr gut ist noch die Doppelbilanz von Joachim und Alex. Mit 11:7-Siegen gehören sie zu den Besten Bezirksliga-Doppel.
Ganz herzlich möchten wir unserer ersten Mannschaft zur Meisterschaft gratulieren und uns nochmals dafür bedanken, dass wir – bei gleichzeitig stattfindenden Spielen – nie Ersatz nach oben abgeben mussten.
Wer und in welchen Klassen nächste Runde gespielt wird, hängt jetzt natürlich ganz entscheidend von den anstehenden Personalentscheidungen ab. Hoffen wir, dass sich der ein oder andere doch noch bewusst macht, was für eine schöne Sportart Tischtennis ist.
Schau´n wir mal was die Zukunft so bringt.