Abenteuer Bezirksliga beginnt mit einer 3:9 Niederlage in Lörrach

Beim ersten Spiel in der neuen Runde gab es eine 3:9 Niederlage gegen die neu formierte Lörracher Mannschaft. Nach drei Jahren ohne Niederlage wissen wir nun, wie sich eine Niederlage anfühlt. Trotz der deutlichen Niederlage waren wir mit den Leistungen ganz zufrieden, zumal noch das ein oder andere Pünktchen drin gewesen wäre. Die drei Punkte holten im Doppel Alex und Joachim gegen Stiefvater/Königl sowie Joachim gegen Königl und Helmut gegen Koger. Am nächsten Sonntag fahren wir nach Hasel. Als krasser Außenseiter wollen wir natürlich auch gegen den Landesligaabsteiger Hasel unsere Chance nutzten und uns so teuer wie möglich verkaufen.