Spielbericht KK-B: Albtal – TTC Laufenburg 3

Das letzte Spiel der Saison hatten wir in Albtal. Man wollte nach der Niederlage gegen Bromach wieder etwas gut machen und sich den 3. Platz sichern.

Nach den Doppeln führte man 2 zu 1. Die Punkte holten Andi G./Gerd und Christian/Andreas.

Im vorderen Paarkreuz hat Andi G. gegen Höfler gespielt. Er hat ihn mit 3:1 besiegt. Sein zweites Spiel gegen Schmidt hat er 3:1 verloren. Bei Elmar war es umgekehrt. Er hat gegen Schmidt 3:2 gewonnen und gegen Höfler 3:1 verloren. Im mittleren Paarkreuz spielten Hans und Andreas. Hans hat gegen Weist locker mit 3:0 gewonnen. Auch in seinem zweiten Spiel gegen Strittmatter holte er sich in 3:1 Sätzen den verdienten Sieg. Bei Andreas lief es nicht so glücklick. Er hat beide Spiele jeweils knapp im 5. Satz verloren. Im hinteren Paarkreuz konnte Christian 2 Siege einfahren, jeweils 3:0. Ebenso hat Gerd sein Einzel mit 3:0 gewonnen.

Der TTC Laufenburg 3 gewinnt in Albtal mit 9 zu 5 und steht zum Ablschluss der Saison auf dem 3. Platz.